Im Institut für angewandte Tiefenhypnose helfen wir Ihnen die Allergie zu besiegen

Die Allergien reichen von Heuschnupfen, über eine Überreaktion auf Tierhaare, sowie eine Unverträglichkeit auf bestimmte Nahrungsmittel. Manche Unverträglichkeiten treten nur saisonal auf, andere bleiben das ganze Jahr. Eine weitere Alternative zu Medikamenten und Sensibilisierungen ist die Behandlung der Allergien mit Hypnose in dem Institut für angewandte Tiefenhypnose.

Die Auslöser einer Allergie können vielfältig sein, wodurch es oftmals unmöglich ist den Ursprung ausfindig zu machen. Die Hypnose kann jedoch als ursachenaufdeckendes Mittel angewendet werden, damit Sie Ihre Allergien bekämpfen können. Sie stammen aus Vechta und leiden selbst an einer Allergie und wollen etwas Neue ausprobieren? Wir sind im Institut für angewandte Tiefenhypnose Ihr Experte, denn wir therapieren Ihre Allergie sanft und an der Ursache.

Hypnose Allergien Vechta

Herzlich Willkommen im Institut für angewandte Tiefenhypnose

Gegen die Allergien mit Hypnose

Eine Allergie kann von Person zu Person aus Vechta vielfältig sein. Genauso wie der Grund und die einhergehenden Folgeerscheinungen. Wenn die fremden Stoffe abgewehrt werden, können unterschiedlich starke Reaktionen hervorgerufen werden. Wenn die Reaktionen besonders schlimm werden, kann die körpereigene Abwehrreaktion sogar so gefährlich sein, dass das Leben bedroht wird.

So entstehen Allergien bei Patienten aus Vechta

Das Entstehen von Allergien lässt sich mit Hilfe der Erdnussallergie erklären:

Wenn eine zu therapierende Person aus Vechta gegen Erdnüsse allergisch reagiert und diese das erste Mal zu sich nimmt, ordnet der Körper diese als Bedrohung ein und bildet dieser körpereigene Abwehrkäfte, damit der „Schädling“ zunichte gemacht wird. Wenn die Erdnüsse erneut gegessen werden, erkennt der Körper die „Schadstoffe“ und eliminiert diese schnell, wodurch eine Immunreaktion auftreten kann.

Tipp: Forschungen zu folge entstehen die Allergienhäufig in Industriestaaten auf. Zwischen 1997 und 2010 hat sich die Gruppe der Menschen, die an einer Erdnussallergie erkrankt sind, stark vergrößert.

Die Vorteile einer Hypnose gegen Allergien

Der Nutzer einer Hypnose gegen Allergien

Die entstandenden Vorteile, die Sie aus Vechta in Ihrem Institut für angewandte Tiefenhypnose haben können, sind, dass wir uns nicht auf die üblichen Herangehensweisen spezialisiert haben, sondern stattdessen auf die Methode der Hypnose bei Allergien. Diese Methode ist beweisbar gründlicher, da der Ursprung der Allergien im Unterbewusstsein der Patienten aus Vechta aufgertreten ist und die Ursache mit der Hypnose ermittelt und behandelt werden kann.

  • Keine Medizinpräparate notwendig
  • Ursachenaufdeckendes Verfahren
  • Die Symptome werden behandeln
  • Maßgeschneidertes Behandlungskonzept für jeden Patienten aus Vechta
  • Die Hypnose gegen Allergien hat keine Nebenwirkungen
  • Denkbare Kombination mit anderen Heilmethoden

Nützliche Infos für unsere Klienten aus Vechta

Allgemeine Informationen

Die Therapie besteht aus zwei Teilen. Eingesetzt wird im Institut für angewandte Tiefenhypnose mit der Hypnoanalyse, die die Gründe der Allergie aufdeckt. Daraufhin erfolgt die Behandlung der Symptome mit Hilfe der Suggestionen, die die verankerten Denkvorgänge im Unterbewusstsein verändert, damit eine Genesung einsetzen kann. Die Heilung Ihrer Symptome können Sie als zu behandelnde Person aus Vechta auch in Eigenenergie mit einer Selbsthypnose ergänzen.

Unsere Methoden

Unser wichtigstes Bestreben im Institut ist Ihr Genesungsprozess und die benötigte Unterstützung bei der Lösung der Allergien. Mit einem Ziel, dass Sie aus Vechta die ideale Therapie erhalten, sollten Sie zuallererst immer einen Facharzt konsulvieren. Des Weiteren kooperieren wir mit verschiedenen Ärzten aus unserer näheren Umgebung – unterstützen Sie die Hypnose doch mit z.B. der Akupunktur.

Zu beachten

im Institut für angewandte Tiefenhypnose ist die Anwendung der Hypnose bei Allergien ungefährlich und nicht durch Begleiterscheinungen beeinträchtigt. Damit die Hypnosebehandlung erfolgreich abgeschlossen werden kann, ist Ihre Mithilfe als Patient aus Vechta essentiell. Unsere Zielsetzung ist es gemeinsam Ihre Allergie zu beseitigen und Ihnen ein besseres und neues Leben zu gewährleisten.

So führen wir die Hypnose bei Allergien durch

So führen wir die Hypnose durch

Die erste Kontaktaufnahme startet bei der Hypnose gegen Allergien durche Ihre Initiative aus Vechta. Im Anschluss bearbeiten Sie einen vorgefertigten Klientenfragebogen, der die medizinischen und allgemeinen Daten und bereits gesammelte Kenntnisse über die Hypnose thematisiert. Der Klientenfragebogen dient als umfangreiche Vorbereitung für die auf Sie zugeschnittene Therapie. Wenn Sie als zu behandelnde Person aus Vechta den Fragebogen ausgefüllt und uns zugeschickt haben, wird ein Vorgespräch vereinbart, in dem Sie Ihre Sorgen dem Therapeuten mitteilen können und ein Therapieplan erstellt wird. Daraufhin kann ein Termin für die erste Hypnosesitzung vereinbart werden, die i.d.R. etwa 48 Stunden später stattfindet.

Bei der 1. Sitzung kann Ihr Hypnosetherapeut mit der Methode der Hypnoanalyse den Grund für Ihre Allergien herausfinden und behandeln. Besserungen können demnach direkt nach der Sitzung gesehen werden. Nach der ersten Therapiesitzung wird ein abschließendes Gespräch vereinbart, in dem Sie die Veränderungen mit Ihrem Hypnosetherapeuten besprechen. In einer 2. Hypnsoesitzung können wir Ihnen als zu behandelnde Person aus Vechta die selbständige Hypnose (Selbsthypnose) beibringen.

Anmerkung: Die Auswirkungen der Hypnose bei saisonal auftretenden Allergien, wie z.B. die Pollenallergie, können erst später bemerkbar sein, da nicht alle Beschwerden das ganze Jahr über auftreten.

Dies könnte Sie aus Vechta ebenfalls interessieren

Fakten für Sie aus Vechta

Etwa 1/4 der Deutschen leidet unter einer allergischen Reaktion. In Vechta leben 31000 Bürger, von denen ca. 7750 eine oder mehrere Allergien haben. Viele von diesen Personen suchen eine Alternative, um die Allergien zu besiegen, weshalb wir uns im Institut in diesem Bereich spezialisiert sind.

Sie kommen Vechta oder Cloppenburg und haben Allergien, die Sie bekämpfen möchten? Dann rufen Sie uns einfach an und lassen Sie sich überzeugen. Wir freuen uns Sie bei uns willkommen heißen zu dürfen.