Erlernen Sie die Technik der Selbsthypnose durch Ihren Fachmann für Delmenhorst

Die Technik sich selbst in Trance zu setzen stellt eine einzigartige Gelegenheit dar, um auch ohne Hilfe des Hypnosetherapeuten Ihr unterbewusstes Sein wahrnehmen zu können. Nach neusten Studien nutzen wir lediglich 10 Prozent unseres Gehirns bewusst, wohingegen 90 % unseres täglichen Handelns und Denkens sich im unterbewussten Sein abspielen. Mit Hilfe der Selbsthypnose und den damit verbundenen Suggestionen haben Sie die Gelegenheit den großen Prozentsatz zu erfassen und eine Hypnosetherapie zu unterstützen.

Eine selbst durchgeführte Hypnose ist bei den meisten Personen aus Delmenhorst noch nicht stark verbreitet. Was die Öffentlichkeit und die Patienten jedoch nicht wissen, ist, dass mit einer Selbsthypnose die Heilungskräfte des eigenen Körpers hervorgerufen werden können und diese zur selbstständigen Regeneration beisteuern können.Die Selbsthypnose hat die Absicht, Sie aus Delmenhorst positiv zu beeinflussen und die Fremdhypnose durch einen Hypnotherapeuten zu unterstützen. Sie stammen aus Delmenhorst und wollen sich über die Anwendungsmöglichkeiten der Selbsthypnose im Institut für angewandte Tiefenhypnose einen Eindruck verschaffen? Wir begrüßen es sehr, wenn Sie uns im Rahmen der Sprechzeiten in unserer Praxis im Ärztehaus besuchen oder sich telefonisch mit uns in Kontakt setzen.

Selbsthypnose Delmenhorst