Eine Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose für Verden

Seit vielen Jahren werden Hypnosetherapien bei der Phobienbewältigung oder bei dem Aufhören des Rauchens als ergänzende Methode herangezogen. Mit jedem Jahr und mit jedem zufriedenen Kunden mehr steigt die Anerkennung dieser Methode. Sie stammen aus Verden und sind ein Arzt oder Heilpraktiker und möchten den zu behandelnden Personen die Hypnose offerieren? Dann bilden Sie sich im Institut für angewandte Tiefenhypnose bei dem Experten der Hypnose Ausbildung aus.

In der Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose durchlaufen Sie einen Theorie- und einen Praxisteil. Nachdem die theoretischen Grundlagen, die sich aus geschichtlichen Hintergründen und den Hypnoseinstanzen zusammensetzen, behandelt wurden, erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit während der praktischen Übungen die Selbsthypnose anzuwenden. Damit Sie sich noch genauer über unsere Dienstleistung ins Bild setzen können, haben wir den Interessenten einige Informationen über die Ausbildung zur Verfügung gestellt. Falls Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen im Institut für angewandte Tiefenhypnose zur Verfügung.

Hypnose Ausbildung Verden

Hypnose Ausbildung im Hypno Institut für Verden

Die angebotene Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose

Wenn Sie sich für die Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose entscheiden, entscheiden Sie sich für ein umfangreiches Lehrprogramm, welches Ihnen die Hypnosetherapien näherbringt. Die Hypnose Ausbildung für Verden findet mit Kleingruppen statt, sodass Sie sich umfangreicher mit den Hypnosetechniken beschäftigen können. Wir empfangen nicht nur Ärzte und Heilpraktiker aus Verden, die sich alternativ weiterqualifizieren möchten, sondern auch viele Teilnehmer, die offen für die Selbsthypnose sind und sich auf diesem Gebiet qualifzieren möchten, um der körpereigenen Heilung zu helfen. Die Anreize für das Interesse an der Hypnose Ausbildung können sogar gegensätzlich sein, aus diesem Grund begrüßen wir die Klienten aus Verden aufrichtig im Institut für angewandte Tiefenhypnose.

Zugleich bieten wir Ihnen aus Verden diese Dienste im Institut für angewandte Tiefenhypnose an:

Die verschiedenen Schwerpunkte

Die Ausbildungsmöglichkeiten für Sie aus Verden

Tiefenhypnose (Grundausbildung)

Die Grundausbildung teilt sich in Theorie- und Praxisteile. Diese werden von den Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus Verden intensiv absolviert. Erst nach der Theorie beginnt der praktische Teil. In dem Institut für angewandte Tiefenhypnose ist uns bewusst, dass vermittelte Informationen immer durch einen praktischen Teil mustergültig verwirklicht werden können. Diese Schwerpunkte werden in der theoretischen Anwendung thematisiert:

  • Testverfahren zur Bestimmung der Hypnosetiefe
  • Blitzhypnose
  • Energetische Hypnose
  • Schnellhypnose
  • Selbsthypnose

Empfehlung: Es ist fundamental, dass die Klienten aus Verden mehr über die Abhängigkeit zwischen der Tiefe der Hypnose und der damit zusammenhängenden Effektivität erfahren. Aufgrunddessen behandeln wir beides in der theoretischen und praktischen Unterrichtseinheit.

Selbsthypnose als zweiter Ausbilungsteil

Nach den Grundlagen eigenen Sie sich die Kenntnisse der Selbsthypnose durch unsere Ausbilder an. Während diesem zweiten Ausbildungsteil bringen wir Ihnen aus Verden den Sinn und die Chancen der kontinuierlich angewendeten Selbsthypnose bei. Am Ende der Ausbildung können Sie sich selbständig in Sekunden in Hypnose verleiten.

Weitere, nützliche Infos

Weitere Informationen für Sie aus Verden

Hypnose Ausbildung: Teilnehmerzahl

An einer Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose nehmen maximal 10 Teilnehmer teil. Der Vorteil dieser geringen Gruppengröße ist, dass individuell auf die Wünsche der Teilnehmer aus Verden eingegangen sowie eine familiäre Atmosphäre geschaffen werden kann. Die Impulse für eine Vertiefung auf dem Gebiet der Hypnose empfinden wir oftmals als ähnlich. Entscheidend ist, dass wir viel Wert auf ausführliche Gespräche und Geduld legen, damit jeder, der an der Ausbildung Teilnimmt, aus Verden die Gelegenheit hat, die eigenen Stärken in das Ausbildungsprogramm einfließen zu lassen.

Zeitraum der Ausbildung

Der Unterricht für die Grundlagen findet an zwei Tagen in einem Zeitraum von ca. 9-18 Uhr statt. Essens- und Trinkpausen sind in diese Zeit eingeplant. Der Teil der Selbsthypnose umfasst etwa 8 x 60 Minuten, die wir an einem dritten Tag absolvieren.

Hinweis: Auf Wunsch können Getränke und Snacks angeboten werden, wobei dies einen Kostenmehraufwand bedeutet. Im Falle, dass Sie aus Verden viele Kilometer bis zu dem Institut für angewandte Tiefenhypnose zurücklegen müssen, bieten wir Ihnen die Hilfe bei der Suche nach einer Übernachtung an.

Teilnahmezertifizierte Hypnose Ausbildung

Nach der Absolvierung der Hypnose Ausbildung empfangen Sie aus Verden ein Teilnahmezertifikat des Instituts für angewandte Tiefenhypnose. Alle Inhalte, die wir während der Hypnose Ausbildung behandelt haben, sind in einem Skript festgehalten, das wir für Sie im Anschluss bereitstellen.

Wissenswertes für Sie aus Verden

Die Hypnose Ausbildung für Verden

Die Akzeptierung der Hypnosen zur Behandlung bei kontinuierlichen Schmerzen, starken Emotionen oder zur Raucherentwöhnung nimmt darüber hinaus bei den 26.740 Einwohnern von Verden stetig zu. Sie haben ein Haus in Verden oder Nienburg und haben Interesse an einer Hypnose Ausbildung? Das Institut für angewandte Tiefenhypnose ist Ihr Spezialist. Falls Sie darüber hinaus noch Fragen haben, hilft Ihnen das Institut für angewandte Tiefenhypnose gerne. Wir begrüßen Sie hier bereits herzlich in unserem Institut.