Eine Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose für Bremen

Seit mehreren Jahren wird die Hypnose bei der Lösung von Phobien oder bei der Raucherentwöhnung als weitere Methode eingesetzt. Mit jedem zufriedenen Klienten mehr steigt die Anerkennung dieser Methode. Sie kontaktieren uns aus Bremen und sind ein behandelnder Arzt oder Therapeut und wollen Ihren Patienten die Hypnose ebenfalls als Behandlungsmöglichkeit bieten? Dann entscheiden Sie sich für eine Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose.

Während der Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose lernen Sie einen Theorie- und einen Praxisteil. Nachdem die theoretischen Erkenntnisse, die sich aus der Geschichte und dem theoriebezogenen Ablauf der Hypnosen zusammensetzen, durchgegangen wurden, erhält der Auszubildende die Chance während dem Praxisteil die Selbsthypnose durchzuführen. Damit Sie sich noch genauer über unseren Service auf dem Gebiet der Hypnose Ausbildung informieren können, haben wir auf dieser Seite viele wichtige Informationen rund um die Ausbildung zusammengestellt. Wenn Fragen auftreten sollten, können Sie sich gerne an das Institut für angewandte Tiefenhypnose wenden.

Hypnose Ausbildung Bremen

Hypnose Ausbildung im Hypno Institut für Bremen

Institut für angewandte Tiefenhypnose: Hypnose Ausbildung

Wenn Sie sich für die Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose entscheiden, wählen Sie ein extensives Kurrikulum, welches Ihnen tiefe Einblicke in die Welt der Hypnosetherapien ermöglicht. Die Hypnose Ausbildung für Bremen findet in einem kleinen, familiären Rahmen statt, damit Sie sich umfangreicher mit den Hypnosetechniken auseinander setzen können. Wir empfangen nicht nur medizinisch ausgebildete Personen aus Bremen, die sich alternativ weiterqualifizieren möchten, sondern auch normale Personen, die Interesse an der Selbsthypnose haben und sich auf diesem Gebiet weiterbilden möchten, um die eigene Genesung zu unterstützen. Die Motivationen für eine Hypnose Ausbildung können sehr verschiedenartig sein, deswegen begrüßen wir jeden aus Bremen herzlich in dem Institut für angewandte Tiefenhypnose.

Ferner bieten wir Ihnen aus Bremen folgende Dienstleistungen im Institut für angewandte Tiefenhypnose an:

Die verschiedenen Schwerpunkte

Die Bestandteile der Ausbildung für Sie aus Bremen

Tiefenhypnose (Grundausbildung)

Die Ausbildung spaltet sich in den Bereich der Theorie und der Praxis. Diese wird allen aus Bremen innerhalb von 2 Tagen abgeschlossen. Der Theorieteil besteht aus den geschichtlichen Aspekten die Erreichbarkeit der Trance sowie die Vorurteile und Ängsten gegenüber den Hypnosetherapien. Darüber hinaus thematisieren wir den Unterschied von zudeckenden und aufdeckenden Hypnosen, die tiefegrade der Trance, kombinationsfähige Methoden und Anwendungsbereiche der Tiefenhypnose. Die Ausbildung endet mit den Möglichkeiten und das eigenständige Hypnotisieren. Wenn die Theorie von Ihnen aus Bremen beherrscht wird, beginnt der praktische Teil. Uns ist bekannt, dass die gelehrten Inhalte nur in Kombination mit der Praxis erfolgreich umgesetzt werden können. Folgende Themengebiete setzen wir in der Praxis um:

  • Testverfahren zur Bestimmung der Hypnosetiefe
  • Blitzhypnose
  • Energetische Hypnose
  • Schnellhypnose
  • Selbsthypnose

Hinweis: Es ist von großer Bedeutung, dass Sie als Teilnehmer aus Bremen mehr über den Zusammenhang zwischen der Tiefe der Hypnose und dem Wirkungsgrad erfahren. Aus diesem Grund haben wir uns auf die Hypnose Ausbildung spezialisiert.

Ausbildungsmaßnahme zur Selbsthypnose

Wenn die Grundausbildung erfolgreich absolviert wurde, erlernen Sie das Anwenden der Selbsthypnose in dem Institut für angewandte Tiefenhypnose. Hierbei bringen wir Ihnen als Ausbilder für Bremen die Bedeutung und die Möglichkeiten der regelmäßigen Anwendung der Selbsthypnose bei. Am Ende der Ausbildung sind Sie im Stande sich selbständig innerhalb weniger Sekunden in eine Trance zu versetzen.

Weitere, nützliche Infos

Weitere Hinweise für Sie aus Bremen

Teilnehmerzahl während der Hypnose Ausbildung

An der Hypnose Ausbildung können maximal 10 Personen teilnehmen. Ein entscheidender Vorteil daran ist, dass individuell auf die Wünsche der Teilnehmer aus Bremen eingegangen werden kann. Die Beweggründe der einzelnen Teilnehmer können sich je nach Teilnehmer unterscheiden. Wichtig zu wissen ist, dass das Institut für angewandte Tiefenhypnose viel Wert auf eine kommunikative Umgebung und gegenseitigen Respekt legen, damit jeder aus Bremen die Möglichkeit hat, die eigenen Vorstellungen in das Ausbildungsprogramm unterzubringen.

Dauer der Ausbildung

Der erste Teil der Ausbildung findet an 2 Tagen in der Zeit zwischen 09:00 bis 18:00 Uhr statt. In diese Zeit sind kleine und große Pausen mit einberechnet. Der Ausbildungsteil der Selbsthypnose beträgt ca. acht Stunden, die wir an einem Tag gemeinsam absolvieren werden.

Empfehlung: Auf Wunsch können Getränke und Snacks angeboten werden, welche Sie jedoch zusätzlich dazubuchen und zahlen müssen. Sollten Sie aus Bremen weit zu unserem Institut anreisen müssen, können wir Sie bei der Organisation einer Unterkunft beraten.

Zertifikat der Teilnahme einer Hypnose Ausbildung

Sobald die Hypnose Ausbildung erfolgreich absolviert wurde, erhalten Sie aus Bremen ein Teilnahmezeugnis des Instituts. Alle Inhalte, die wir während der Hypnose Ausbildung behandelt haben, sind in einem Skript zusammengefasst, zudem Sie auch zuhause Zugang erhalten.

Wissenswertes für Sie aus Bremen

Die Hypnose Ausbildung für Bremen

Die Akzeptanz der Hypnosen zur Behandlung bei chronischen Schmerzen oder bei Angstzuständen nimmt auch bei den 548.320 Einwohnern von Bremen stetig zu. Sie kommen aus Bremen oder Oldenburg und wollen sich auf dem Gebiet der Hypnose weiterbilden? Dann ist das Institut für angewandte Tiefenhypnose Ihre erste Adresse. Im Falle von Fragen, können Sie sich jeder Zeit bei uns melden. Hiermit begrüßen wir Sie schon einmal herzlich.