Eine Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose für Rotenburg

Innerhalb der letzten Jahre wird die Hypnose bei der Bewältigung von Phobien oder bei dem Aufhören des Rauchens als weitere Möglichkeit eingesetzt. Wenn Jahr für Jahr mehr Klienten zufrieden sind, steigt die Anerkennung dieser Methode. Sie wohnen in Rotenburg und sind ein behandelnder Arzt oder Therapeut und möchten Ihren Praxisbesuchern die Hypnose offerieren? Dann entscheiden Sie sich für eine Hypnose Ausbildung bei uns.

Während der Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose machen Sie einen Theorie- und einen Praxisteil. Nachdem die theoretischen Grundkenntnisse, die sich aus der Geschichte und dem theoretischen Vorgang der Hypnosen zusammensetzen, behandelt wurden, erhalten die Auszubildenden die Option während dem Praxisteil die Selbsthypnose zu erproben. Damit Sie sich noch genauer über unsere Serviceleistungen auf dem Gebiet der Hypnose Ausbildung informieren können, haben wir den Teilnehmern einige Informationen über die Ausbildung zur Verfügung gestellt. Sollten Unklarheiten aufgetreten sein, können Sie sich gerne an das Institut für angewandte Tiefenhypnose wenden.

Hypnose Ausbildung Rotenburg

Hypnose Ausbildung im Hypno Institut für Rotenburg

Die Hypnose Ausbildung bei uns

Wenn Sie sich für die Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose entscheiden, melden Sie sich für ein breit gefächertes Lehrprogramm an, welches Ihnen tiefe Einblicke in die Welt der Hypnosetherapien ermöglicht. Die Hypnose Ausbildung für Rotenburg findet mit Kleingruppen statt, damit Sie sich gemeinsam mit den Hypnosetechniken auseinander setzen können. Wir begrüßen praktizierende Mediziner aus Rotenburg, die sich alternativ weiterqualifizieren möchten, sondern auch einige Interessierte, die Interesse an der Selbsthypnose haben und ihren Horizont erweitern wollen, um der körpereigenen Heilung zu helfen. Die Anlässe für eine Hypnose Ausbildung können sehr verschieden sein, trotzdem begrüßen wir Klienten aus Rotenburg aufrichtig im Institut für angewandte Tiefenhypnose.

Außerdem bieten wir Ihnen aus Rotenburg folgende Dienstleistungen im Institut für angewandte Tiefenhypnose an:

Die verschiedenen Schwerpunkte

Die Ausbildungsbestandteile für Sie aus Rotenburg

Tiefenhypnose (Grundausbildung)

Die Grundlagen teilt sich in den Bereich der Theorie und der Praxis. Diese wird von den Auszubildenden aus Rotenburg innerhalb von zwei Tagen absolviert. Der theoretische Teil besteht aus der Geschichte der Hypnosen, die verschiedenen Varianten der Trance sowie vorgefasste Meinungen und Befürchtungen. Darüber hinaus differenzieren wir zwischen verschiedenen Hypnosen, den verschiedenen Stadien der Trancen, die Kombination von der Tiefenhypnose mit weiteren Methoden und dem Anwendungsbereich der Tiefenhypnosen. Beendet wird die Ausbildung mit den Chancen und der Begrenzung der Hypnosetherapie. Wenn der theoretische Teil von den Teilnehmern aus Rotenburg abgearbeitet wurde, beginnt der praktische Teil. Wir wissen, dass die gelehrten Inhalte ausschließlich unter Einbeziehung der Praxis mustergültig verwirklicht werden können. Schwerpunkte in dem praktischen Teil sind:

  • Testverfahren zur Bestimmung der Hypnosetiefe
  • Blitzhypnose
  • Energetische Hypnose
  • Schnellhypnose
  • Selbsthypnose

Empfehlung: Es ist essenziell, dass Sie als Teilnehmer aus Rotenburg mehr über das Zusammenspiel zwischen der Tiefe der Hypnose und der Wirksamkeit kennen lernen. Aus diesem Grund thematisieren wir diese in unseren Unterrichtseinheiten.

Selbsthypnose als zweiter Ausbilungsteil

Nebst der Ausbildung der Grundlagen eigenen Sie sich die Kenntnisse der Selbsthypnose durch unsere Ausbilder an. In diesem Teil der Ausbildung bringen wir Ihnen aus Rotenburg die Bedeutung und die Möglichkeiten der selbstangewendeten Hypnose bei. Am Ende der Ausbildung beherrschen Sie die Fähigkeit sich selbst innerhalb weniger Sekunden in Trance zu versetzen.

Weitere, nützliche Infos

Ergänzende Informationen für Sie aus Rotenburg

Hypnose Ausbildung: Teilnehmerzahl

Bei einer Hypnose Ausbildung in unserem Institut können maximal 10 Personen teilnehmen. Vorteilhaft an dieser kleinen Gruppe ist, dass individuell auf die Wünsche der Teilnehmer aus Rotenburg eingegangen wird. Die Beweggründe der einzelnen Teilnehmer haben wir als sehr unterschiedlich empfunden. Entscheidend ist, dass wir großen Wert auf eine gute Kommunikation und Geduld legen, damit jeder oder jede aus Rotenburg die Möglichkeit hat, die eigenen Gedanken in das Ausbildungsprogramm mit einwirken zu lassen.

Dauer der Ausbildung

Das erste Ausbildungsmodul findet an zwei Tagen in einem Zeitraum von ca. 9-18 Uhr statt. Trink- und Essenpausen sind in diese Zeit mit einberechnet. Der Teil der Selbsthypnose umfasst circa 8 Stunden, die wir an einem Tag gemeinsam absolvieren werden.

Achtung: Auf Wunsch können Getränke und Snacks angeboten werden, welche Sie unter Mehrkosten dazubuchen können. Sollten Sie aus Rotenburg einige Kilometer anreisen müssen, helfen wir Ihnen bei der Organisation einer passenden Unterkunft.

Teilnahmezertifizierte Hypnose Ausbildung

Wenn die Ausbildung absolviert wurde, erhalten Sie aus Rotenburg eine Zertifizierung des Instituts für angewandte Tiefenhypnose. Alle Inhalte, die wir während der Hypnose Ausbildung behandelt haben, sind in einem Manuskript festgehalten, zudem Sie auch zuhause Zugang erhalten.

Wissenswertes für Sie aus Rotenburg

Die Hypnose Ausbildung für Rotenburg

Die Aufnahme der Hypnosen zur Behandlung bei kontinuierlichen Schmerzen oder zur Raucherentwöhnung nimmt auch bei den Bewohnern von 21950 Einwohnern von Rotenburg stetig zu. Sie kommen aus Rotenburg oder Emden und sind an einer Hypnose Ausbildung interessiert? Das Institut für angewandte Tiefenhypnose ist Ihr Spezialist. Wenn Fragen aufkommen sollten, hilft Ihnen das Institut für angewandte Tiefenhypnose gerne. Über Ihr Interesse freuen wir uns bereits jetzt sehr.