Hypnose Seminare

Sie sind fasziniert von dem Thema Hypnose und möchten mehr darüber wissen? Oder Sie sind einfach neugierig was sich dahinter verbirgt? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn am Institut für angewandte Tiefenhypnose bieten wir Hypnose Seminare für jeden Interessenten an. Dabei ist es egal, ob Sie Vorkenntnisse auf dem Gebiet besitzen, als Mediziner die Hypnose zukünftig in Ihre Behandlungen mit einfließen lassen wollen oder einfach nur einmal in das Themengebiet der Hypnose reinschnuppern wollen.

Unsere Hypnose Seminare beinhalten einen theoretischen Teil, indem die Teilnehmer unter anderem über die Geschichte der Hypnose, über Induktionstechniken und mögliche Irrtümer und Fehlvorstellungen aufgeklärt und informiert werden. Nach einem kurzen theoretischen Teil wird der Fokus jedoch auf die Praxis gelegt. Jeder Teilnehmer bekommt die Möglichkeit selber die Hypnose während des Hypnose Seminares zu üben und erlernt sogar zum Schluss die effektivste Art der Selbsthypnose. Ihr Interesse ist geweckt? Sie möchten selber an einem Hypnose Seminar teilnehmen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme zur Teilnahme an einem unserer Hypnose Seminare!

Hypnose Seminare

Wir schulen Sie!

Hypnose Seminare mit Leidenschaft

Am Institut für angewandte Tiefenhypnose arbeiten wir mit größter Leidenschaft im Bereich der Hypnose. Unser Ziel ist es, andere Menschen mit dieser Begeisterung anzustecken und ihnen die Wirksamkeit der Hypnose nahezulegen. Darum haben wir viel Freude daran unser Wissen durch Hypnose Seminare nach außen zu tragen. Unsere Hypnose Seminare können auch als Vorstufe zu einer Vollausbildung zum Hypnosetherapeuten gesehen werden. Diejenigen, die sich noch nicht schlüssig sind, ob sie eine Vollausbildung zum Hypnotherapeuten beginnen sollen, können unsere Hypnose Seminare zum reinschnuppern nutzen.

An wen richtet sich das Seminarangebot?

Prinzipiell kann jeder Interessent an dem Angebot der Hypnose Seminare am Institut für angewandte Tiefenhypnose teilnehmen. Aufgrund der persönlichen Betreuung, insbesondere bei den praktischen Übungen, legen wir am Institut für angewandte Tiefenhypnose sehr viel Wert auf eine familiäre Atmosphäre ohne Massenveranstaltungscharakter. Bisherige Erfahrungen zeigten, dass Teilnehmer der Hypnose Seminare mit den unterschiedlichsten Beweggründen an den Seminaren teilnehmen. Zum Einen gibt es Teilnehmer, die selber Hypnose anbieten und ihre Kenntnisse in dem Bereich vertiefen wollen, zum Anderen gibt es aber auch Ärzte, Psychologen und Heilpraktiker, die durch ein Hypnose Seminar alternative Methoden in Ihrer Praxis integrieren wollen. Andere wiederum überlegen, eine komplette Vollausbildung zum Hypnotherapeuten zu absolvieren und nutzen die Hypnose Seminare, um in das Thema hinein zu schnuppern.

Lehrinhalte

Was für Lerninhalte beinhalten die Hypnose Seminare?

Am Institut für angewandte Tiefenhypnose bieten wir momentan zwei Hypnose Seminare an:

  1. Selbsthypnose Seminar
  2. Basisseminar Tiefenhypnose

Selbsthypnose Seminare

In dem Hypnose Seminar über Selbsthypnose lernt jeder Teilnehmer sich selbst durch Selbsthypnose etwas Gutes zu tun, indem er sich, nach erfolgreicher Beendigung dieses Hypnose Seminars, jederzeit und an jedem Ort, innerhalb von Sekunden in einen hypnotischen Zustand versetzen kann. Das Selbsthypnose Seminar dauert einen Tag und richtet sich nicht nur an Teilnehmer, welche die Selbsthypnose für ihre persönliche Entwicklung nutzen möchten, sondern auch an diejenigen, die sich beruflich selber mit Selbsthypnose beschäftigen und diese integrieren wollen. Bei dem Hypnose Seminar Selbsthypnose gibt es einen theoretischen Teil, der jedoch nicht so ausgeprägt ist, wie bei dem Basisseminar Tiefenhypnose, da er nur die Theorie der Selbsthypnose erläutert und geschichtliche Hintergründe etc. ausklammert. Anschließend an die Theorie folgt die Praxis. Hierbei lernen die Teilnehmer im Rahmen der Hypnose Seminare eine hoch effektive Art der Selbsthypnose, sodass sie sich selber, innerhalb von Sekunden, in einen tiefenhypnotischen Zustand bringen können. Selbsthypnose erfordert Übung. Dementsprechend ist ein vierwöchiges Gewöhnungsprogramm an diese Hypnose Seminare gekoppelt. Wird die Selbsthypnose regelmäßig gemacht, so kann sich der Teilnehmer im weiteren Verlauf sogar in einem überwachen, tiefenhypnotischen Zustand versetzen, in welchem er fantastische Möglichkeiten der Selbstheilung, bspw. in Form von spontaner Krankheitseinsicht, hat. Alleine durch Krankheitseinsicht während der Selbsthypnose, können automatisch Selbstheilungskräfte aktiviert werden, die den Heilungsverlauf in Gang setzen. Innerhalb unserer Hypnose Seminare lehren wir am Institut für angewandte Tiefenhypnose die Selbsthypnose durch Anwendung der direkten Methode der Hypnose, die an ein Codewort gekoppelt ist, da dies die effektivste Methode der Selbsthypnose ist.

Basisseminar Tiefenhypnose

Im Rahmen unserer Hypnose Seminare bieten wir außerdem das Basisseminar Tiefenhypnose an. Diese Hypnose Seminare sind 2-Tages-Seminare. Am Anfang steht ein theoretischer Teil, in dem wir unter anderem Informationen über folgende Themen liefern:

  • Geschichte der Hypnose
  • Was ist Hypnose?
  • Induktionstechniken
  • Irrtümer und Fehlvorstellungen über Hypnose
  • Aufdeckende vs. zudeckende Hypnose
  • Trancetiefen
  • Anwendungsmöglichkeiten
  • Selbsthypnose
  • Möglichkeiten und Grenzen der Hypnose

Neben all der Theorie macht jedoch die Praxis den größten Teil aus. Am Institut für angewandte Tiefenhypnose legen wir sehr viel Wert auf einen großen Praxisbezug, denn wir sind überzeugt davon, dass eine erfolgreiche Hypnose nur durch viel Übung gelingen kann. Im Rahmen unserer Hypnose Seminare zum Thema Tiefenhypnose lernen Sie Techniken, durch die Sie andere Menschen schnell und effektiv in Hypnose versetzen können. Neben diesen Techniken werden auch Testverfahren gelehrt, die es Ihnen ermöglichen die Hypnosetiefe festzustellen, in welcher sich der Klient gerade befindet. Die Hypnosetiefe zu kennen, ist beispielsweise für den weiteren Verlauf der Hypnose relevant, um herauszufinden, ob die notwendige Hypnosetiefe für eine Regression ausreichend ist. Am zweiten Tag des Hypnose Seminars für Tiefenhypnose werden die Induktionstechniken vertiefend geübt. Im Rahmen dessen, gehen wir am Institut für angewandte Tiefenhypnose noch mal detaillierter auf die Methode der Schnellhypnose, der energetischen Hypnose und der Blitzhypnose ein. Zum krönenden Abschluss dieses Hypnose Seminars wird dann auch auf die Lehre der Selbsthypnose mit Vertiefungstechniken und mit einem speziellen Übungsprogramm eingegangen. Am Institut für angewandte Tiefenhypnose verfolgen wir bei diesem Hypnose Seminar das Ziel, dass jeder Teilnehmer nach den zwei Tagen die erlernten Techniken sicher und selbständig anwenden kann.

Zertifikat im Bereich Hypnose

Zertifikate im Bereich der Hypnose Seminare

Jeder Teilnehmer erhält vom Institut für angewandte Tiefenhypnose ein Teilnahmezertifikat nach erfolgreichem Abschluss des Basisseminars Tiefenhypnose, sowie auch nach dem Selbsthypnose Seminar. Am Ende der Hypnose Seminare steht keine Prüfungsleistung, somit ist die Auszeichnung durch ein Zertifikat garantiert. Außerdem erhält jeder Teilnehmer vom Institut für angewandte Tiefenhypnose ein Skriptum, mit Hilfe dessen er wichtige Fakten und Techniken gegebenenfalls zu Hause noch einmal nachlesen kann.

Infos für Teilnehmer

Teilnehmeranzahl bei einem Hypnose Seminar?

Am Institut für angewandte Tiefenhypnose bieten wir die Hypnose Seminare für maximal 10 Teilnehmer an. Der Hintergrund ist der, dass wir sehr hohen Wert auf eine optimale Betreuung für alle Seminarteilnehmer während der Praxisphase legen. Aus diesem Grund stehen Ihnen bei ausgewählten Seminaren zusätzliche Hypnosetherapeuten mit Rat und Tat zur Seite. Außerdem ist uns vom Institut für angewandte Tiefenhypnose ein harmonisches und wertschätzendes Miteinander äußerst wichtig. Jeder darf und soll in seiner Einzigartigkeit so sein, wie er ist. Im Vordergrund steht das individuelle Lernen.

Dauer eines Hypnose Seminars

Das Selbsthypnose Seminar dauert einen Tag und umfasst einen zeitlichen Rahmen von ungefähr 09:00 bis 17/18:00 Uhr. Das Basisseminar für Tiefenhypnose dauert aufgrund der umfassenderen Lehrinhalte zwei Tage von jeweils 09:00 bis 17/18:00 Uhr.

Unser weiteres Angebot

Unsere Leistungen vom Institut für angewandte Tiefenhypnose