Das Institut für angewandte Tiefenhypnose hilft Ihnen rauchfrei zu werden

Laut der Weltgesundheitsorganisation sterben im Jahr über 6 Millionen Menschen am Rauchen bzw. seinen Nachwirkungen. Somit bildet das Rauchen europaweit die häufigste Ursache für zahlreiche Krankheiten und vorzeitige Todesfälle. Allein in Deutschland sterben über 300 Menschen pro Tag an Krankheiten, die anhand des Konsums verursacht wurden.

Rauchen kann zu schlimmen Folgen führen und reduziert außerdem die Lebenserwartung um erwartugnsgemäß 7 oder 8 Jahre. Darum versuchen viele Nikotinabhängige aus Emden, einen Weg aus der Sucht zu finden und wieder rauchfrei zu leben. Am Institut für angewandte Tiefenhypnose helfen wir Ihnen, sich unter Zuhilfenahme der Hypnose gegen das Rauchen zu richten.

Rauchfrei Emden