Erlernen Sie die Fähigkeit der Selbsthypnose von Ihrem Experten für Emden

Die Technik sich selbst in Trance zu setzen stellt eine einzigartige Gelegenheit dar, um auch ohne Hilfe eines Therapeuten für Hypnose Ihr Unterbewusstsein wahrnehmen zu können. Nach neusten Studien nutzen wir lediglich 10 Prozent unseres Gehirns bewusst, wohingegen 90 Prozent unserer Handlungen und Denkweisen im Unterbewusstsein stattfinden. Mit Zuge der Selbsthypnose und den hiermit einhergehenden Suggestionen besteht für Sie die Möglichkeit auf diesen Prozentsatz zuzugreifen und eine Hypnosetherapie zu fördern.

Die selbständig herbeigeführte Hypnose ist bei vielen aus Emden noch nicht stark verbreitet. Was die Öffentlichkeit und die Patienten jedoch nicht beachten, ist, dass durch eine Selbsthypnose die Heilungsfähigkeit des eigenen Körpers hervorgerufen werden können und diese zur selbstständigen Regeneration beisteuern können.Die Selbsthypnose dient dazu, Sie als Klient aus Emden ergänzend zu begleiten und die Fremdhypnose durch einen Therapeuten für Hypnose zu unterstützen. Sie kommen aus Emden und möchten sich über die Möglichkeiten der Selbsthypnose im Institut für angewandte Tiefenhypnose informieren? Wir begrüßen es sehr, wenn Sie uns im Rahmen der Sprechzeiten in unserer Praxis aufsuchen oder per Telefon mit uns in Kontakt treten.

Selbsthypnose Emden

Die Selbsthypnose

Unser Bezug zur Selbsthypnose

Seit dem Frühjahr 2013 beschäftigen wir uns mit der Thematik der Selbsthypnose und der EFT ( Emotional Freedom Techniques), welche wir im Verlauf einer Weiterbildung bei Herrn Dr. Preetz lernen konnten. Herr Dr. Preetz weist schon eine hohe Expertise mit den Methoden der Selbsthypnose auf, die er in seinem Buch schriftlich erfasst hat. Neben der Weiterbildung setzen wir uns stetig in autodidaktischer Form mit der Thematik auseinander, um Ihnen als Besucher aus Emden eine breite Vielfalt an Möglichkeiten in dem Bereich der Selbsthypnose offerieren zu können.

Auf die Fortbildung aufbauend nahmen wir vom Institut für angewandte Tiefenhypnose an der Schulung zu einem Hypnosetherapeuten, welcher zertifiziert wird, am Institut für Klinische Hypnose von Magdeburg teil. Hier wurden die schon erlernten Anwendungspunkte der Selbsthypnose durch ergänzende Theorie und Praxis vertieft. Im Zuge der Schulung ergab sich des Weitern die Gelegenheit eine Selbsthypnose selbstständig zu praktizieren. Für die Mitarbeiter vom Institut für angewandte Tiefenhypnose war es selbstverständlich, dass diese Methode, bevor wir Sie unseren Besuchern aus Emden offerieren können, zuvor am eigenen Körper ausprobiert wird. Von dem Produkt der Selbsthypnose waren wir selbst so begeistert, dass wir es nun im Zuge unserer Behandlungssitzungen mit den Besuchern aus Emden anwenden und Ihnen die Fähigkeit ebenfalls beibringen, damit Sie es in den eigenen vier Wänden ergänzend zur Fremdhypnose durchführen können.

Methode der Selbsthypnose

Direkte Methode der Selbsthypnose

Bei der direkten Methode wird ein Codewort abgesprochen, dass Sie als zu Therapierender aus Emden in einen Zustand der Hypnose geleitet. Der Pluspunkt der Selbsthypnose ist, dass Sie zu jeder Zeit angewendet werden kann und sehr effektive Wirkungen auf das Selbstbewusstsein, die Gefühle und die Weiterentwicklung der Hypnosetherapie, im Institut für angewandte Tiefenhypnose, hat.

Die indirekte Methode

Die nicht direkte Methode

Wenn Sie die indirekte Anwendungsmethode der Selbsthypnose wählen, können Sie zum Beispiel mit einer CD arbeiten, die Sie aus Emden von dem Hypnotiseur vom Institut für angewandte Tiefenhypnose ausgehändigt bekommen und die Sie für knapp eine halbe Stunde in Hypnose setzen kann. Bei der indirekten Anwendung wird mit Gedankenbildern gearbeitet. Der negative Aspekt dieser Anwendung ist, dass die Selbsthypnose auf ein bestimmtes Zeitfenster limitiert ist.

Unsere Leistungen

Unsere Leistungen im Institut für angewandte Tiefenhypnose

Die Durchführung der Selbsthypnose

Durchführung der Selbsthypnose

Prinzipiell lässt sich sagen, dass jeder aus Emden die Möglichkeit hat sich eigenständig hypnotisieren zu können. Um diese Qualifikation zu erlangen ist aber ein fähiger Lehrer in Form eines Hypnosetherapeuten eine notwendige Bedingung. Das Ausmaß des hypnotischen Zustands lässt sich durch den Effekt der jeweiligen Suggestion, sowie der regelmäßigen Wiederholung der Methode, beeinflussen.

Schulungen zur Selbsthypnose

Schulung zur Selbsthypnose von dem Institut für angewandte Tiefenhypnose

Der elementare Aspekt der Hypnosemethode, die wir für unsere Besucher aus Emden im Institut für angewandte Tiefenhypnose verwenden, ist der Gebrauch eines persönlichen Codewortes. Dieses Codewort wird in einer Sitzung mit dem Therapeuten von dem Institut für angewandte Tiefenhypnose in Ihrem Inneren gespeichert, auch wenn Sie aus Emden in einer Tiefenhypnose sind. Nachdem Sie aus der Hypnose aufgewacht sind, können Sie das Schlüsselwort so oft Sie möchten aussprechen und sich eigenständig in einen hypnotischen Zustand versetzen. Hierbei ist dringend zu beachten, dass eine stetige Anwendung des Codewortes und der Selbsthypnose realisierbar sein müssen, damit die Selbsthypnose zu einem natürlichen Prozess, also einer Gewohnheit, wird und Sie von dieser Hypnosemethode einen Vorteil ziehen können.

Bei regelmäßigem Gebrauch können die Klienten aus Emden vom Institut für angewandte Tiefenhypnose zügiger in den erhofften Zustand der Hypnose gelangen und desto tiefer und effektiver kann diese zur Erholung der Problematik beitragen.

Ihre Vorteile

Die Vorteile für Sie aus Emden bei Selbsthypnosen

  • Zu jeder Zeit anwendbar
  • Begleitungder hypnotischen Betreuung im Institut für angewandte Tiefenhypnose
  • Simples Lernverfahren
  • Maßgeschneidert auf Sie als Klient aus Emden

Wichtig zu beachten

Zu beachtende Aspekte vor Selbsthypnosen

vor Anwendung der Selbsthypnose sollten Sie darauf Wert legen, dass Sie aus Emden, vorher keine Aufputschmittel, wie z.B. koffein- oder alkoholhaltige Stoffe, zu sich zu nehmen. Wenn Sie eine eigenständige Hypnose durchführen wollen, sollten Sie sich bewusst machen, dass diese sehr umfangreich sein können, weswegen Sie aus Emden einige Minuten benötigen könnten, bis Ihre vollständige Reaktionsgeschwindigkeit wiederhergestellt und Ihr Kreislaufsystem wieder normal ist.

Ist Selbsthypnose sinnvoll?

Warum bietet sich die Selbsthypnose für Sie aus Emden als Erweiterung an ?

Nach neusten Studien nutzen wir im Rahmen unseres alltäglichen Lebens nur zehn Prozent des gesamten Denkvermögens. Die restlichen neunzig Prozent des Gehirnvolumens werden durch gewohnte Sachen, sogenannte Automatismen, gefüllt, die wir selbst nicht bewusst steuern können, da sie fest in unserem Unterbewusstsein verkörpert sind. Um den Zugang auf die übrigen Prozente des Gehirnvolumens zu generieren, können unterschiedliche Hypnosemethoden, wie beispielsweise die Tiefenhypnose oder Selbsthypnose, praktiziert werden. Mit Hilfe der Hypnosetechniken können bereits dort Probleme, die Sie aus Emden in Sorge versetzen, gelöst werden, damit Sie ein sorgenfreies Leben leben können.

Wichtig: Eine eigenständige Hypnose substituiert keine Fremdhypnose, sondern ist stets als Erweiterung der Versorgung von dem Institut für angewandte Tiefenhypnose zu sehen. Durch den Spezialisten für Emden können im Zuge einer Tiefenhypnose grundlegende Dinge festgestellt werden, die Sie selbst nicht feststellen können.

Vorteile von Hypnosen

Pluspunkte bei Hypnosen

Im Gegensatz zu Medikamenten versuchen die Hypnosetechniken nicht nur die Beschwerden der Erkrankung von Ihnen aus Emden zu vermindern oder auszublenden, sondern die Ursache des Problems, wird im inneren Bewusstsein freigesetzt und durch die fachmännische Hilfe, nacheinander behoben. Eine positive Grundeinstellung durch die Selbsthypnose bewirkt ein verbessertes kreatives Denken, wirkt vorbeugend gegenüber Burnouts, eine Minimierung der Angst vor Prüfungen und eine stärkere Konzentrationsfähigkeit.

Selbsthypnose für Sie aus Emden

Selbsthypnose für Besucher aus Emden

Nicht nur Emden hat mit seinen 51500 Einwohnern viele Menschen, die unter chronischen Schmerzen leiden. Eine von der Universität Göttingen vorgenommene empirische Studie zu der Thematik Selbsthypnose bei dauerhaftem Schmerzempfinden hat bewiesen, dass Menschen aus Emden Ihr Schmerzgefühl deutlich durch die Selbsthypnose verkleinern können. Da wir im Institut für angewandte Tiefenhypnose nicht nur Patienten aus Emden betreuen, sondern auch aus Leer, haben wir für Sie auf dieser Seite Informationen recherchiert.