Das Institut für angewandte Tiefenhypnose führt Sie in ein rauchfreies Leben

Zufolge der Weltgesundheitsorganisation sterben pro Jahr über sechs Millionen Menschen an dem Tabakkonsum bezeihungsweise den Konsequenzen. Folglich zählt das Rauchen europaweit zu den häufigsten Ursachen für vielzählige Krankheiten und Todesfälle. Täglich sterben allein in Deutschland über 300 Menschen an Gesundheitsbeschwerden, die aufgrund des Tabakverbrauchs verursacht wurden.

Das Rauchen kann schlimme Auswirkungen haben und mindert zusätzlich die Lebenszeit um durchschnittlich 7 oder 8 Jahre. Demzufolge probieren viele Tabakabhängige aus Hannover, sich ihrer Sucht zu entledigen und in ein rauchfreies Leben zu starten. Das Institut für angewandte Tiefenhypnose bietet Ihnen, sich unter Einsatz der Hypnose gegen den Zwang zu Rauchen zu wenden.

Rauchfrei Hannover

Rauchfrei dank Hypnose

Wieso setzen Sie sich mit dem Thema Rauchfrei durch Hypnose auseinander?

Ungefähr 22 Millionen Raucher leben in Deutschland, das bedeutet fast 33% der Menschen greifen zur Zigarette. 90% dieser Personen konsumieren regelmäßig und im Schnitt 5 bis 20 Zigaretten pro Tag. Berücksichtigt man noch die Anzahl der Gelegenheitsraucher, so konsumieren diese Menschen im Jahr 6045 Zigaretten! Eine Zigarette kostet € 0,28. Hochgerechnet auf ein Jahr, verursacht pro Person einen Kostenaufwand von € 1.700. Abgesehen von diesem wirtschaftlichen Faktor kommt noch der gesundheitliche Aspekt hinzu. Alle 15 Sekunden stirbt ein Mensch an den Konsequenzen des Konsums. Rauchen Sie ebenfalls, so liegt das Risiko, dass Sie durch den Effekt des Tabakkonsums sterben werden, ca. bei 14%.

Sie kommen aus Hannover und haben die Entscheidung getroffen ab sofort rauchfrei zu leben? Unser Institut für angewandte Tiefenhypnose ermöglicht Ihnen dafür die Chance. Der Gebrauch von Hypnose ist erwiesenermaßen eine effektive Methode um für lange Sicht von dem Rauchen abzulassen. Aktuell wird einleuchtend, dass die Anwendung der Hypnose sehr abwechslungsreich und flexibel realisierbar ist. Insbesondere der therapeutische Ansatz leistet viel Erfolg bei Wünschen zur Veränderung. Dies trifft auch zu für das Verlangen rauchfrei zu Leben. Wir von unserem Institut für angewandte Tiefenhypnose unterstützen unsere Klienten aus Hannover anhand der therapeutische Anwendung moderner und empirisch belegter Hypnosetechniken.

Hypnose: Einzel- oder Gruppensitzung?

Unterschied zwischen Gruppen- und Einzelhypnose

Die Effizienz der Hypnose ist in der Regel dadurch beeinflusst, ob die Abneigung gegen Zigaretten suggeriert wird, oder ob direkt hypnotherapeutische Ansätze eingesetzt werden werden. Dies beeinflusst sowohl die Einzel- als auch die Gruppenhypnose. Zu beachten ist dabei, dass das hypnotherapeutische Konzept in einer Einzelbehandlung, wie wir es am Institut für angewandte Tiefenhypnose vornehmen, eine große Erfolgserwartung bietet. Hierbei wird persönlich auf unseren Klienten aus Hannover Einfluss genommen. Um nachhaltig rauchfrei zu bleiben, ist es zwingend notwendig, dass die Lernentwicklung des Patienten bestärkt wird.

Gleiches gilt ebenfalls beim Umsetzen einer Gruppenhypnose, wobei es hier natürlich nicht realisierbar ist, auf jeden Klienten speziell einzugehen. Studien beweisen jedoch, dass auch die Effektivität einer Gruppentherapie maßgeblich von dem Konzept des methodischen Vorgehens der Hypnose bestimmt wird. Während einfache Standardsuggestionen in Gruppentherapien nur rund 20% Erfolgsrate aufwiesen, löste die Anwendung hypnotherapeutischer Methoden aus, dass 48,1% der Partizipanten dauerhaft rauchfrei blieben.

Rauchfrei leben – Die Auswirkung der Suggestionen

Zu verstehen sind Suggestionen als eine Art Information, die aus Vereinfachungsgründen als Metaphern dargestellt werden. Die automatischen Vorgänge oder auch Angewohnheiten, auf die das logische Denken keine Kontrolle hat, sind schuld daran, dass Sie nicht rauchfrei leben können. Der Einsatz der Hypnose gewährt es dem Institut für angewandte Tiefenhypnose für Hannover, direkt in das Unterbewusstein zu intervenieren. und insofern auch auf die gewohnten Vorgänge. Durch exakte Suggestionen modifizieren wir die Programme, die für die Sucht des Patienten aus Hannover zuständig sind, sodass Sie keine Last für sich selbst sind, sondern sich sogar fördern. Man muss dafür wirklich bereit sein, damit das Vorhaben glückt. Eine mangelhafte Bereitschaft zur Therapie des Klienten aus Hannover, kann für die Realisierung des Ziels ungünstig sein.

Vorteile für Klienten aus Hannover durch das Rauchfrei-Verfahren

Die Durchführung von Hypnose, um künftig in Hannover rauchfrei durch das Leben zu gehen, ist vollkommen unbedenklich. Das Bestehen physischer oder geistiger Begleiterscheinungen wird in unserem Fragebogen im Vorhinein genauso abgefragt, wie der Medikamentenkonsum. Unsere Kompetenz als Heilpraktiker für Psychotherapie gibt unseren Klienten aus Hannover im Übrigen die Gewissheit, dass eine notwendige Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt nicht übergangen wird.

Leistungen unseres Instituts

Außerdem bietet unser Institut für angwandte Tiefenhypnose:

Wir bieten nicht nur die Rauchfrei-Therapie an. Für unsere Patienten aus Hannover halten wir ferner die folgenden Behandlungen bereit:

Der Erfolg wieder rauchfrei zu sein

Wie groß sind die Erfolge einer Rauchfrei-Hypnosetherapie am Institut für angewandte Tiefenhypnose?

Es gibt zahlreiche Studien, die sich mit der Anwendung von Hypnose bei der Rauchfrei-Behandlung befassen. Die Auswertungen weisen die hohe Effektivität der Hypnose nach. Trotzdem ist eine beträchtliche Differenz (4 bis 88% Erfolgsquote) bei den Ergebnissen festzustellen. Dies liegt im Allgemeinen daran, dass die meisten Auswertungen weder die Therapimotivation des Klienten, noch die methodische Vorgehensweise berücksichtigen. Die beiden genannten Punkte wirken sich jedoch stark auf das Resultat aus, um rauchfrei leben zu können.

Der wahrscheinlich wichtigste Punkt bei der Beurteilung der Erfolgschance besteht allerdings in der Vollzugsart der Hypnose. Die Standardisierte Hypnose, welche häufig bei preiswerten Massen- bzw. Gruppenhypnosen eingesetzt wird, hat mit ca. 25% keine höhere Erfolgsrate vorzuweisen, wie andere professionelle Entwöhnungshilfen. Bei dem Einsatz einer therapeutischen Hypnose die individuell auf den Klienten aus Hannover eingestellt ist, stieg dieser Prozentanteil um das zwei- bis dreifache. Darüber hinaus war zu erfassen, dass bei der hypnotherapeutischen Verfahrensweise, die nachhaltige Enthaltung wesentlich länger war.

Hypnose in unserem Gesellschaftssystem

Wie starkt wird die Rauchfrei-Therapie durch Hypnose anerkannt?

Unter Einsatz von Hypnose von dem Tabakkonsum abzulassen und rauchfrei sein zu wollen, ist im Laufe der Jahre in Hannover immer begehrter geworden. Das kommt daher, dass der Ablauf hier erheblich unkomplizierter und allgemein ohne Abstinenzerscheinungen abläuft. Die steigende gesellschaftliche Akzeptanz kann man daraus herleiten, dass in zunehmendem Maße über die verschiedenen Verfahren der Hypnose und die damit in Relation stehenden gravierenden Differenzen in den Erfolgsraten informiert wird. In der Gesellschaft ist ein zunehmendes Interesse an nachhaltigem Gesunderhalt zu bemerken. Menschen befassen sich immer öfter mit gesunder Ernährung und anderen Heilverfahren, weil sie feststellen, dass Sie dadurch langfristig ihr Wohlergehen erhalten können.

Hypnose ist ein über 4000 Jahre existierendes Heilverfahren und gilt als eigentlicher Ursprung der Psychotherapie. Wäre der Wirkungsgrad von Hypnose zu bezweifeln, hätte es sich nicht über diesen langen Zeitraum als effektives Verfahren bewahrheitet. Wir vom Institut für angewandte Tiefenhypnose möchten aufgrund dessen mit dieser altbewährten Methodik der Hypnose unseren Klienten aus Hannover helfen wieder in ein rauchfreies Leben zu finden.

Rauchfrei in Hannover

Zusätzliche Informationen

In Hannover leben gegenwärtig 526000 Bewohner, von denen analytisch gesehen ein Drittel der Menschen raucht. Rauchen verschuldet jedes Jahr über 6 Millionen Sterbefälle weltweit. Der Verzicht auf Rauchen kann Ihnen somit nicht nur Ihr Wohl erhalten, sondern auch noch kostbare Lebensjahre schenken. Möchten Sie ebenso wieder rauchfrei sein und gegen Ihre Sucht handeln? Das Institut für angewandte Tiefenhypnose steht Ihnen dabei mit Freude zur Seite.

Doch nicht nur Menschen aus Hannover führen wir in ein rauchfreies Leben. Auch den Menschen aus Osnabrück verhelfen wir auf das Rauchen zu verzichten. Kontaktieren Sie uns einfach per Mail oder telefonisch. Auf Ihren Kontakt freuen wir uns!