Das Institut für angewandte Tiefenhypnose lässt sie wieder rauchfrei ins Leben starten

Zufolge der Weltgesundheitsorganisation sterben pro Jahr mehr als sechs Millionen Menschen an dem Tabakkonsum bezeihungsweise den Konsequenzen. Demnach gilt Rauchen europaweit als weit verbreitete Ursache für vielzählige Krankheiten und Todesfälle. Schon allein in Deutschland sterben täglich mehr als 300 Menschen an gesundheitlichen Beschwerden, die wegen des Tabakverbrauchs verursacht wurden.

Rauchen kann schwere Konsequenzen mit sich ziehen und mindert weiterhin die Lebenserwartung um durchschnittlich 7 – 8 Jahre. Demzufolge probieren viele Raucher aus Diepholz, sich von ihrer Sucht zu lösen und wieder rauchfrei das Leben zu genießen. An unserem Institut für angewandte Tiefenhypnose helfen wir Ihnen, sich mittels Hypnose von der Sucht zu befreien.

Rauchfrei Diepholz