Das Institut für angewandte Tiefenhypnose therapiert Schlafstörungen

Heutzutage ist es für unglaublich viele Menschen aus Wilhelmshaven problematisch einzuschlafen oder eine komplette Nacht durchzuschlafen. Empirische Studien der letzten Jahre belegen, dass durchschnittlich 20-30 % der Menschen von verschiedenen Schlafstörungen betroffen sind und diese somit negativ beeinflusst werden. Außerdem erwähnenswert ist, dass laut verschiedenen Expertenmeinungen die genannte Prozentzahl aufgrund der stetig zunehmenden gesellschaftlichen Stressfaktoren, in den nächsten Jahren weiter zunehmen wird. Ihr fachmännisches Institut für angewandte Tiefenhypnose bietet den Patienten durch eine Hypnosebehandlung, die idealen Weg, Ihre Schlafstörungen zu therapieren.

Aktuell existieren laut der weltweiten Klassifizierung von Schlafstörungen insgesamt 88 unterschiedliche Arten dieser Krankheit Generell spricht man von einer Störung, wenn die Person zu lang oder zu kurz schläft. Oftmals kommt eine Schlafstörung bei Klienten aus Wilhelmshaven dabei verbunden mit privaten Problemen auf, die das jeweilige Wohl beschweren. An unserem Institut für angewandte Tiefenhypnose sind wir aufgrund dessen daran interessiert bei Bedarf mit Fachärzten zu kooperieren, um den Hintergrund für Ihre Schlafstörung ausfindig zu machen und diese mit Hilfe von Hypnose zu therapieren.

Hypnose Schlafstörungen Wilhelmshaven