Eine Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose für Lüneburg

Seit vielen Jahren werden Hypnosen bei der Angstbewältigung oder bei der Raucherentwöhnung als Alternativbehandlung genutzt. Mit jedem Jahr und mit jedem zufriedenen Kunden mehr steigt die Anerkennung dieser Methode. Sie stammen aus Lüneburg und sind ein Heilpraktiker oder Arzt und möchten Ihren Klienten die Hypnose ebenfalls als Behandlungsmöglichkeit bieten? Dann machen Sie eine Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose.

Im Zuge der Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose durchlaufen Sie einen Theorie- und einen Praxisteil. Nachdem die theoretischen Grundlagen, die sich aus historischen Aspekten und dem theoretischen Hypnoseablauf zusammensetzen, durchgegangen wurden, erhält der Teilnehmer die Möglichkeit während der Praxis die Selbsthypnose anzuwenden. Damit Sie sich noch genauer über unsere Dienstleistung bei der Hypnose Ausbildung erkundigen können, haben wir Ihnen auf dieser Homepage viele wichtige Informationen rund um die Ausbildung zusammengestellt. Wenn Sie darüber hinaus noch Fragen haben, dürfen Sie gerne an dass Institut für angewandte Tiefenhypnose kontaktieren.

Hypnose Ausbildung Lüneburg