Unser Institut für angewandte Tiefenhypnose führt Sie in ein rauchfreies Leben

Nach der Weltgesundheitsorganisation sterben in einem Jahr schätzungsweise sechs Millionen Menschen am Zigarettenkonsum bzw. den Auswirkungen. Demnach bezeichnet man das Rauchen europaweit als häufigste Ursache für eine Vielzahl an Erkrankungen und zu frühe Todesfälle. Am Tag sterben allein in Deutschland ca. 300 Menschen an Erkrankungen, die auf Grund des Konsums hervorgerufen wurden.

Das Rauchen kann ernste Folgen verursachen und verkürzt darüber hinaus die Lebensdauer um durchschnittlich 7 – 8 Jahre. Folgend bemühen sich zahlreiche Raucher aus Hamburg, etwas gegen Ihre Sucht zu unternehmen um endlich wieder rauchfrei zu leben. Das Institut für angewandte Tiefenhypnose hilft Ihnen, sich mittels Hypnose gegen das Rauchen zu entscheiden.

Rauchfrei Hamburg