Das Institut für angewandte Tiefenhypnose ist Ihr Spezialist der Hypnose Ausbildung für Leer

Seit vielen Jahren wird die Hypnosetherapie bei der Bewältigung von Ängsten oder bei der Entwöhnung des Rauchens als alternative Behandlungsmethode gehandhabt. Mit jedem Jahr und mit jedem zufriedenen Kunden mehr steigt die Akzeptanz gegenüber dieser Behandlungsmöglichkeit. Sie stammen aus Leer und sind ein Therapeut oder Psychologe und möchten Ihren Kunden eine Alternative anbieten? Dann absolvieren Sie eine Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose.

Im Laufe der Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose durchlaufen Sie einen praktischen und einen theoretischen Teil. Nachdem die theoretischen Grundlagen, die sich aus der Historie und dem theoretischen Ablauf von Hypnosen zusammensetzen, durchgesprochen wurden, erhält der Auszubildende die Möglichkeit während dem Praxisteil die Selbsthypnose anzuwenden. Damit Sie sich mehr über unsere Dienstleistung bei einer Hypnose Ausbildung informieren können, haben wir Ihnen auf dieser Seite Wissenswertes über die Ausbildung bei uns zusammengetragen. Wenn Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns kontaktieren.

Hypnose Ausbildung Leer

Hypnose Ausbildung im Hypno Institut für Leer

Die angebotene Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose

Wenn Sie die Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose wählen, entscheiden Sie sich für ein umfangreiches Lehrprogramm, welches Ihnen die Welt der Hypnosetherapien aufzeigt. Die Hypnose Ausbildung für Leer organisieren wir in kleinen Gruppen, sodass Sie sich gemeinsam intensiver mit den Hypnosetechniken befassen können. Wir empfangen nicht nur Ärzte und Heilpraktiker aus Leer, die sich weiterbilden möchten, sondern auch viele Teilnehmer, die an einer Hypnose Ausbildung interessiert sind und sich auf diesem Gebiet weiterentwickeln möchten, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Die Motivationen für eine Hypnose Ausbildung können sogar gegensätzlich sein, deswegen begrüßen wir jeden aus Leer in dem Institut für angewandte Tiefenhypnose.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen aus Leer folgende Leistungen im Institut für angewandte Tiefenhypnose an:

Die verschiedenen Schwerpunkte

Die Ausbildungsmöglichkeiten für Sie aus Leer

Tiefenhypnose (Grundlagen)

Die Grundausbildung teilt sich in Theorie und Praxis. Diese wird von den Teilnehmern aus Leer in 2 Tagen abgeschlossen. Der Theorieteil durchläuft die Historie, den Weg zur Trance sowie die Vorbehalte und Ängsten gegenüber den Hypnosetherapien. Des Weiteren thematisieren wir den Unterschied von verschiedenen Herangehensweisen bei Hypnosen, die Tiefen der Trancen, die Kombination verschiedener Methoden der Hypnose und Anwendungsbereiche der Tiefenhypnose. Der Schluss der Hypnose Ausbildung machen die Chancen unter Einbeziehung der Selbsthypnose. Sobald die Theorie von den Teilnehmern aus Leer intensiv absolviert wurde, wird das Erlernte in der Praxis angewendet. In dem Institut für angewandte Tiefenhypnose ist uns bewusst, dass die vermittelten Inhalte nur in Kombination mit einer praktischen Anwendung ideal durchgeführt werden können. Folgende Themengebiete setzen wir in der Praxis um:

  • Testverfahren zur Bestimmung der Hypnosetiefe
  • Blitzhypnose
  • Energetische Hypnose
  • Schnellhypnose
  • Selbsthypnose

Vorschlag: Es ist sehr wichtig, dass Sie aus Leer mehr über die Abhängigkeit zwischen dem Tiefegrad der Hypnose und der damit zusammenhängenden Effektivität erfahren. Deswegen beschäftigen wir uns mit diesem Bereich der Hypnosen.

Selbsthypnose als Weiterbildung

Wenn die Grundausbildung erfolgreich absolviert wurde, können Sie Einblicke in die Selbsthypnose sammeln und diese erlernen. Hier bringen wir Ihnen aus Leer die Relevanz und Optionen der kontinuierlich angewendeten Selbsthypnose bei. Wenn die Ausbildung beendet wird, können Sie sich selbständig in kürzester Zeit in einen tranceartigen Zustand der Selbsthypnose verleiten.

Weitere, nützliche Infos

Weitere Hinweise für Sie aus Leer

Die Zahl der Teilnehmer bei einer Hypnose Ausbildung

Während der Hypnose Ausbildung im Institut für angewandte Tiefenhypnose nehmen max. zehn Teilnehmer teil. Der Vorteil dieser geringen Gruppengröße ist, dass auf die Teilnehmer aus Leer eingegangen sowie eine familiäre Atmosphäre geschaffen werden kann. Die Hintergründe für eine Weiterbildung können sehr ähnlich oder gänzlich unterschiedlich sein. Maßgeblich ist, dass das Institut für angewandte Tiefenhypnose viel Wert auf eine kommunikative Umgebung und ausreichend Geduld und Verständnis legen, damit jeder Teilnehmer aus Leer die Chance hat, die eigenen Stärken in die Ausbildung einfließen zu lassen.

Ausbildungszeit

Die Grundausbildung findet an zwei Tagen von 9 bis 18 Uhr statt. In diese Zeit sind kleine und große Pausen mit einberechnet. Das Selbsthypnosemodul umfasst etwa acht Stunden, die wir innerhalb eines Tages ableisten.

Hinweis: Wenn Sie es sich wünschen, können wir eine Verpflegung mit Snacks und Getränken anbieten, wobei dies einen Kostenmehraufwand bedeutet. Falls Sie aus Leer eine weite Anreise bis zu dem Institut für angewandte Tiefenhypnose haben, können wir Sie bei der Organisation einer Unterkunft beraten.

Zertifizierte Ausbildung der Hypnose

Mit erfolgreicher Absolvierung der Hypnose Ausbildung kriegen Sie aus Leer ein Teilnahmezertifikat des Instituts für angewandte Tiefenhypnose. Alle zu behandelnde Inhalte der Ausbildung sind in einem Skript festgehalten, das Ihnen auch nach der Ausbildung zur Verfügung steht.

Wissenswertes für Sie aus Leer

Die Hypnose Ausbildung für Leer

Die Anerkennung der Hypnosen zur Behandlung bei bleibenden Schmerzen oder bei Angstzuständen nimmt ebenso bei den 34.150 Einwohnern von Leer stetig zu. Sie wohnen in Leer oder Lüneburg und möchten eine teilnahmezertifizierte Hypnose Ausbildung absolvieren? Wir haben all das, was Sie sich von der Hypnose wünschen. Im Falle von Fragen, dürfen Sie uns selbstverständlich im Institut kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.